Rheinhessen-Hochzeit von Katharina&Sebastian

Continue reading „Rheinhessen-Hochzeit von Katharina&Sebastian“

Advertisements

2016 Review

For the first time I’ve decided to make a year review and I must say it was a good one! I want to thank my clients for having chosen me for their big day, family shoot or business event. A special „thank you“ goes to my family for their support and my friends who are always here for me. I hope to realize more creative ideas in 2017 and to shoot more wonderful weddings ( just drop me an e-mail, if you are still looking for a wedding photographer: tetyanalux@yahoo.com). The pictures say more than 1000 words:

klaudiaclemens-338-webmexoco_wedding_inspiration-1taschaderk_portraits_web-51aa_karpaty_ws_1 aa_karpaty_ws_2 aa_karpaty_ws_4  Anna&Alex Workshop, Style&Flowers: In Loveann-cathrinmarcel_bw-38-web  ann-cathrinmarcel_portraits-55-web

ann-cathrinmarcel_portraits-34-web ann-cathrinmarcel_kirche-211-webchristinejens_web-351christinejens_bw_web-8 christinejens_bw_web-1  christinejens_bw_web-121 christinejens_web-326  dariamalte_bw_web-8  dariamalte_web-312 dariamalte_web-303

dariamalte_web-297dariamalte_bw_web-134

natalie_wien_web-26natalie_wien_web-146wien_shoot_2 elinetska_workshop_1 elinetska_workshop_2  Julia Elinecka Workshopjanahans_web-224 janahans_web-240

janahans_bw_web-82

liza-1klaudiaclemens-363-web

klaudiaclemens-8-web klaudiaclemens-66-web

klaudiaclemens_bw_web-20klaudiaclemens-301-web klaudiaclemens-239-web   klaudiaclemens-369-web  leonardfamily-52 leonardfamily-85 lh_eroeffnung_athen_web-149 lh_eroeffnung_athen_web-215     alessa_summer_preview-1morning_bride_bw

olgaolaf_trauung_web-175olgaolaf_portraits_bw_web-8-horz

olgaolaf_feier_web-41

olgaolaf_feier_web-272   oxana_1oxana_2oxana_3sm_v_sommerkino_2016_07_15_web-84 olgaolaf_portraits_web-8 olgaolaf_portraits_web-26 olgaolaf_portraits_web-63   schirnatnight_giacometti-nauman_web-60schirnatnight_giacometti-nauman_web-125  taschaderk_blackwhite_web-31 taschaderk_blackwhite_web-92taschaderk_portraits_web-71 taschaderk_feier_web-124     yaroslava_2yaroslava_1  yarslava_3

lh_weihnachtszauber_20161208_tetyana_lux_web-112wien_shoot_1

Beauty in Melbourne

Nichts inspiriert mich mehr als das Reisen. Neue Länder; andere Kulturen, die Natur und die Menschen, das alles bringt mich auf neue Gedanken, eröffnet ungewöhnliche Perspektiven und schenkt frische Ideen. Eines der am meisten inspirierenden Orte dieser Welt ist für mich Melbourne geworden. Im Rahmen unserer Road-Trip-Familienreise nach Australien letztes Jahr stand Besuch in Melbourne auf dem Plan. Wir wollten der Stadt eine zweite Chance geben uns zu verzaubern. Der erste Besuch vor 4 Jahren war zu kurz, zu chaotisch… Diesmal lief alles anders, Melbourne zeigte sich von der besten Seite und ich war so inspiriert von der energiegeladenen Atmosphäre der Stadt, dass ich unbedingt fotografieren wollte, nicht nur die Straßen, Kaffeetassen und meinen Mann mit unserem Baby. Ich erinnere mich, wie ich in der berühmten Melbourner Straßenbahn stand eine Gruppe Jugendlicher ansah, vor allem ein wunderhübsches Mädchen mit caramellfarbigem Tein und wilder Lockenmähne und dachte: „Ich muss sie fotografieren!“ Ich sprach sie in dem Moment nicht an aber startete einen Modelaufruf in Instagram und Facebook und am Tag als wir Melbourne in einem Campervan verließen, meldete sich Randie. Als ich ihr Foto sah, glaubte ich meinen Augen nicht, sie hatte genau den Look den ich beim Mädchen im der Straßenbahn so bewundert habe. Ich musste sie fotografieren! Da nach einigen Tagen auf der unvergesslichen Great Ocean Road (wo ich dieses traumhafte Love-Story-Shooting gemacht habe), wir wegen einer Panne unseren Camper in Melbourne tauschen mussten, konnte ich mich mit Randie im wunderbaren Stadtteil St.Kilda zum Fotografieren verabreden. Randie ist so eine liebenswerte Person und ihre Geschichte ist ein bisschen verrückt und so inspirierend. Sie stammt aus Kanada und hatte eines Tages einfach einen starken Wunsch nach Australien zu gehen. Sie verkaufte ihr Besitz und setzte sich in den Flieger nach Melbourne voller Hoffnungen und Zuversicht, dass sie ihr Glück Down Under finden wird. Zum Zeitpunkt unseres Shootings war sie schon seit einem Jahr in Australien und unsterblich in Land und Leute verliebt. Neulich hat sie mir geschrieben, dass sie bis 2020 ihr Visum verlängert bekommen hat und in einer Organisation arbeitet, die Menschen mit HIV unterstützt. Dear, Randie, I wish you good luck and lot of fun in Melbourne! Thank you so much for have being such a lovely model!

Randie_Melbourne_web-2 Randie_Melbourne_web-4 Randie_Melbourne_web-11 Randie_Melbourne_web-104 Randie_Melbourne_web-13 Randie_Melbourne_web-15 Randie_Melbourne_web-103 Randie_Melbourne_web-25 Randie_Melbourne_web-28Randie_Melbourne_web-27Randie_Melbourne_web-55 Randie_Melbourne_web-29 Randie_Melbourne_web-30 Randie_Melbourne_web-37 Randie_Melbourne_web-38 Randie_Melbourne_web-40 Randie_Melbourne_web-41 Randie_Melbourne_web-102 Randie_Melbourne_web-44 Randie_Melbourne_web-47 Randie_Melbourne_web-51 Randie_Melbourne_web-52 Randie_Melbourne_web-54 Randie_Melbourne_web-56 Randie_Melbourne_web-57 Randie_Melbourne_web-59Randie_Melbourne_web-1Randie_Melbourne_web-92Randie_Melbourne_web-74 Randie_Melbourne_web-101 Randie_Melbourne_web-70 Randie_Melbourne_web-78Randie_Melbourne_web-97 Randie_Melbourne_web-79Randie_Melbourne_web-99

Stephanie&Andreas

Im Winter an langen und dunklen Abenden denken wir besonders gern an den Sommer. Für mich ist Sommer kein Urlaubsmonat, sondern die heißeste Zeit des Jahres in meinem Beruf, denn genau dann finden die meisten Hochzeiten statt. Und ich liebe es! Somit gleicht sich der Sommer einer einzigen Party mit echten Gefühlen, Schönheit, kleinen Reisen und bombastischen Hochzeitstorten! Heute möchte ich in Erinnerungen an die wunderschöne Hochzeit von Stephanie und Andreas schwelgen. Dieses zauberhafte Paar lernte ich fast ein Jahr vor dem großen Tag in Würzburg kennen, als ich zu diesem herbstlichen Shooting angereist war. Da das Wetter gerade einfach traumhaft war und ich sowieso mein Equipment dabeihatte, entschieden wir kurzerhand das Verlobungsshooting gleich durchzuziehen. Ich war von der Entschlossenheit der beiden begeistert und wir haben sehr schöne Aufnahmen zusammen gezaubert, die hier zu sehen sind. Von dem Tag an habe ich mich ganz besonderes auf die Hochzeit gefreut, denn zwischen uns hat es offensichtlich gefunkt.

Der große Tag Ende Juli kam und verging wie im Flug. Wieder durfte ich reisen und neue Orte entdecken und an einem der glücklichsten Tage im Leben dieses wunderbaren Paares teilnehmen. Ich habe mich in das wunderschöne nicht ganz klassische Brautkleid mit raffiniertem Ausschnitt verliebt. Dazu trug Stephanie Tanzschuhe im zarten Altrosaton, das wunderbar mit ihrem Haarschmuck, Brautstrauß und der Hochzeitsdeko harmoniert hat. Das Brautpaarshooting fand vor der Trauung in der barocken Parkanlage des Schloss Weikersheim statt, dann ging es im schicken Oldtimer des Brautvaters zur Trauung, wo schon alles Gäste versammelt waren. Was ich sehr rührend fand, dass die Braut (und Bräutigam natürlich auch) von ihrem Vater an diesem besonderen Tag kutschiert wurde. Nach der sehr persönlichen Trauung, die von einer Freundin des Paares durchgeführt wurde, ging es zur der entspannten und gemütlichen Feier auf dem Winzerhof Stahl in Auernhofen im wunderschönen Franken. Danke, liebe Stephanie und lieber Andreas, dass ich euch begleiten durfte und besonderes dafür, dass meine kleine Familie zur eurer Hochzeitsfeier eingeladen war!

Hochzeit_Juli91

Hochzeit_Juli49

Hochzeit_Juli81

 

Love Down Under

Manchmal passt einfach alles. Du kommst an einen Ort, hast eine Idee im Kopf und prompt findest du passende Leute um diese Idee zu verwirklichen. So war das auch mit diesem zauberhaften Paar vor wenigen Wochen während meiner Riese durch Australien. Wir waren zur gleichen Zeit am richtigen Ort und ich war so inspiriert von den beiden, dass ich es nicht anderes konnte als sie zu fotografieren. Ich bin so verleibt in die Bilder und möchte sie der Welt nicht länger vorenthalten. Außerdem ein wenig frische Strand-Sehnsucht und Fernweh schaden doch nie inmitten des kalten Dezembers und vorweihnachtlichen Trubels. Die ganze Serie folgt nach meiner Rückkehr nach Deutschland, denn gerade genieße ich die letzten Tage am anderen Ende der Welt. {Ich freue mich dennoch auf eure Anfragen für Hochzetsreportagen und Shootings im Jahr 2016 und beantworte sie zeitnah sofern die Verbindung zur Außenwelt vorhanden ist.}

Clemance&Mehdi-6621-2Clemance&Mehdi-6501Clemance&Mehdi-6446Clemance&Mehdi-6943-horz Clemance&Mehdi-6321Clemance&Mehdi-6541 Clemance&Mehdi-6054    Clemance&Mehdi-6022-2

Come along with me…

Ich liebe Pärchenshootings. Es ist etwas ganz besonderes, wenn ein verliebtes Paar sich entscheidet vor die Kamera zu treten um ihre Beziehung und Liebe auf diese Wiese zu feiern und sie auf den Fotos fest zu halten. Die hübsche Svitlana kenne ich von meinem Publizistikstudium, und als sie mir von ihrer Idee, ein Paarshooting ihrem Freund Jens zum Geburtstag zu schenken, berichtete, war ich Feuer und Flamme die beiden zu fotografieren. Doch dann kam die WM und die Welt hielt den Atem an, unser Shooting musste auch warten. Im August war es soweit, ich folgte Svitlana und Jens auf Schritt und Tritt bei ihrem romantischen Spazierganz von durch die schöne Fachwerkstadt Idstein und Umgebung. Die Zeit verging wie im Flug und die beiden waren so süß und natürlich vor der Kamera, was man, glaube ich, auf den Bilder gut sehen kann.

Beim durchgehen dieser romantischen Foto-Serie habe ich wieder Lust bekommen ein Pärchen zu fotografieren. Und als ich diese Woche die Weinberge im herbstlichen Kleid sah, fügte sich alles zu einer Fotoshooting-Idee. Der Herbst hat seinen Job getan, ich bin mit meinem Equipment auch bereit, es fehlt nur noch ein verliebtes Paar. Wer sich angesprochen fühlt soll sich bitte bei mir melden: tetyanalux@yahoo.com. Ich freue mich drauf!

Love_Story_Idstein28

Love_Story_Idstein27

Love_Story_Idstein13

Love_Story_Idstein02

Love_Story_Idstein03

Love_Story_Idstein04  Love_Story_Idstein17

Love_Story_Idstein06

Love_Story_Idstein05

Love_Story_Idstein_1

Love_Story_Idstein16

Love_Story_Idstein15

Love_Story_Idstein12

Love_Story_Idstein14

Love_Story_Idstein08

Love_Story_Idstein10

Love_Story_Idstein11

Love_Story_Idstein29      Love_Story_Idstein18

Love_Story_Idstein25a

Love_Story_Idstein26

Love_Story_Idstein20  Love_Story_Idstein22

Love_Story_Idstein23

Love_Story_Idstein21

Love_Story_Idstein24

Fröhliche DIY-Hochzeit im Rheingau

An diese Hochzeit mit dem Motto: „Irene liebt Benedikt – Benedikt liebt Irene“ erinnere ich mich mit einem breiten Grinsen im Gesicht! Und wenn ihr die Fotos anschaut werdet ihr verstehen warum. Auf jedem Bild strahlen die Braut, der Bräutigam und ihre kleine zuckersüße Tochter Lara um die Wette. Auch Freunde und Familie des Brautpaares, die von Nah und Fern (Deutschland, Niederlande und Amerika) angereist sind genossen den sonnigen Sommertag im schönen Rheingau ersichtlich sehr. Nach der emotionalen und persönlichen Trauung in der kurfürstlichen Burg in Eltville, könnten die Gäste bei einer privaten Führung die wunderschöne Stadt erkunden, während wir die traumhafte Kulisse für die Brautpaarportraits genutzt haben. Ich war ganz begeistert davon wie ungezwungen und natürlich Irene und Benedikt sich vor der Kamera gefühlt haben. Später fuhr die gutgelaunte Hochzeitsgesellschaft zur Feierlokation – Brentanoscheune in Oestrich-Winkel, die liebevoll von der Braut und Brautmutter mit vielen DIY-Details geschmückt wurde. Ich könnte gar nicht aufhören die vielen süßen Details zu fotografierenden und habe sehr das handwerkliche Geschickt der Brautmutter bewundern. Die einzigartigen Girlanden aus Spitze, die Kleidchen der Blumenmädchen und das bestickte Ringkissen hat sie selbst genäht. Diese herzliche Hochzeit von Irene und Benedikt bewies noch ein Mal, wie man mit Fantasie, Kreativität und ein wenig handwerklicher Begabung eine wunderbare und sehr persönliche Feier gestalten kann. Danke Irene und Benedikt, dass ich dabei sein durfte!

Eltville_DIY_Hochzeit_15

Eltville_DIY_Hochzeit_19

Eltville_DIY_Hochzeit_41

Nina&Patrick – Trauung im Bolongaropalast in Frankfurt-Höchst

Für viele Paare ist die standesamtliche Trauung wie eine Generalprobe vor der kirchlichen Hochzeit. Nur dass sie dieses Ereignis nicht ganz so ernst nehmen und einfach mit der Familie und Freunden die amtliche Eheschließung feiern wollen. Ich freue mich immer sehr, wenn ich meine Paare an beiden Hochzeiten begleiten darf, so können wir uns besser kennen lernen, sie gewöhnen sich an meine Kamera und dadurch entstehen sehr natürliche Aufnahmen. Bei Nina und Patrick habe ich mich inmitten ihrer deutsch-italienischen Familie sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Besonderes süß fand ich, dass die Mama von Nina – Anja – mich jedem einzelnen Gast bei dieser standesamtlichen Hochzeit vorgestellt hat. Und solange die beiden Süßen auf die Fotos von ihrer traumhaften kirchlichen Hochzeit noch ein wenig warten müssen, zeige ich schon mal die Aufnahmen von ihrer Trauung im schönen Bolongaropalast in Frankfurt Höchst.

Nina&Patrick_Standesamt_klein-148

Nina&Patrick_Standesamt_klein-145

Nina&Patrick_Standesamt_klein-155

A Portrait of the Artist

Die berühmte mexikanische Künstlerin Frida Kahlo wurde mit ihrem unverkennbarem Stil und tragischen Lebens- und Schaffensgeschichte zur Ikone. Viele Künstler, Fotografen, Modemacher und Magazinredakteure ließen sich von ihr inspirieren. Meine erste „Inspired by Frida Kahlo“ Foto-Strecke entstand aus einem Impuls und wurde sehr schnell umgesetzt. Diese wiederrum inspirierte die Künstlerin, Illustratorin und Buchautorin Natalie Ratkovski selbst in die Rolle von Frida zu schlüpfen. Es hat ein wenig gedauert bis wir mit der Umsetzung soweit waren, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Bilder sind sehr individuell geworden. Sie wiederspiegeln Natalies Persönlichkeit als Künstlerin mehr als, dass sie den Stil von Frida nachahmen. Das war unser Ziel – eine neue ganz eigene Interpretation zu schaffen. Ganz wichtig war auch das Thema des künstlerischen Schaffens, das auch in den Frida-Darstellungen oft zu finden sind. Sie ließ sich gerne mit ihren Kunstwerken und beim Malen fotografieren. Natalies großes Projekt für dieses Jahr ist Das Unendliche Buch, dieses hat auch seinen Platz in der Foto-Strecke gefunden.

Frida war nicht unser einziges Projekt an diesem Shooting-Tag. So leid es mir auch um die schöne Blumenkrone getan hat, mussten wir die Frida-Frisur auflösen und Natalie in eine andere Rolle stecken und zwar eine, die ihrer eigenen Fantasie entsprungen ist. Was das war könnt ihr in Blogpost: Der Traum vom Fliegen nachsehen.

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_22

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_14

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_03

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_16

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_15

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_23

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_07

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_19

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_18

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_17

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_06    Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_09

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_08

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_21

 

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_05   Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_01

Frida_Inspired_Natalie_Ratkovski_02

 

Hochzeitsfotografie in Frankfurt: Erica&Gabriel

Die standesamtliche Hochzeit von Erica und Gabriel im Frankfurter Römer war ein Fest! Die beiden verliebten Brautleute haben sich die amtliche Eheschließung zum Anlass genommen um mit deren Familie und engsten Freunden gebührlich zu feiern. Daraus entwickelte sich eine lockere Party direkt vor den Toren des Frankfurter Rathauses am Römerberg mit anschließendem Abstecher zum Eisernen Steg, wo Erica und Gabriel ein Liebesschlösschen als Symbol ihrer Verbindung angebracht haben. Es wurde dann auch direkt auf der Brücke getanzt und freundlich mit den Touristen zusammen Fotos gemacht. Wenn ich diese Bilder anschaue dreht sich in meinem Kopf das fröhliche Lied „Like Ice in the Sunshine“, geht es euch vielleicht auch so?
Ich bedanke mich ganz herzlich bei den lieben Erica und Gabriel dafür, dass ich auch ein Teil ihrer Feier sein durfte und wünsche den beiden ein harmonischen und glückliches Eheleben!

Frankfurt_Römer_Hochzeit_55

Frankfurt_Römer_Hochzeit_4

Frankfurt_Römer_Hochzeit_31