Manfred

Meinen ersten Blog-Beitrag in diesem Jahr möchte ich einem ganz besonderem Menschen widmen: meinem guten Freund Manfred. Im Juni letzten Jahres haben wir eine kleine Tour durch seine Lieblingsorte in Mainz gemacht, wir haben Gespräche geführt und ich habe ihn fotografiert. Seit 3,5 Jahren kämpft mein lieber Freund mit dem „Sensenmann“, wie er selbst seine Krankheit nennt. Er sagt, dass er keine Angst vor den Tod hat und dankbar für die „geschenkten“ Jahre seit der Diagnose ist. Und er genießt so gut es geht jeden einzelnen schönen Moment dieses geschenkten Lebens, denn er macht sich keine Illusionen darüber wie sein Kampf gegen den Krebs eines Tages ausgehen wird und doch gibt er nicht auf. Ich bewundere diesen Mann und ich wünsche, dass das Schicksal ihm noch sehr viele Jahre voller glücklicher Momente schenken wird, und wir noch unzählige Sommerabende am Rhein bei einem Glässchen Winzersekt verbringen werden. Manfred_web-1 Manfred_web-6 Manfred_web-5 Manfred_web-2 Manfred_web-8 Manfred_web-30 Manfred_web-13 Manfred_web-27a Manfred_web-23 Manfred_web-22  Manfred_web-18 Manfred_web-33 Manfred_web-34 Manfred_web-35  Manfred_web-24a

Advertisements

6 thoughts on “Manfred

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s